Seminare und Workshops

Hier bieten wir Ihnen vorwiegend am Wochenende 1- oder 2-tägige Seminare und Workshops, manchmal auch 1/2-Tagesworkshops, zu verschiedenen Themenschwerpunkten an. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt je nach Seminar 8 - 12 Mensch/Hund-Teams. Intensive Übungseinheiten mit Videoaufzeichnung und deren Auswertung sind wichtige Bestandteile der Praxisseminare, jedoch bleibt neben der fachlichen Information und Wissensvermittlung noch ausreichend Raum für Spaß und Genuss unserer schönen Südpfalz sowie einem lockeren, entspannten Miteinander.

Bereits stattgefundene Seminare/Workshops in 2024:
"Blind work" - Arbeiten mit unseren Hunden einmal ganz anders [20.01.2024 – 21.01.2024]  Konfliktmanagement in der Mensch/Hund-Beziehung [27.01.2024 – 28.01.2024]   "Körpersprache Mensch" [03.02.2024 – 04.02.2024]

"Raumverwaltung" - Arbeiten mit Nähe und Distanz

Ein "Raum" bezeichnet grundsätzlich einen begrenzten Bereich oder eine Dimension, sei es in physischer, mathematischer, sozialer oder psychologischer Hinsicht. Er kann geschlossen, ausgedehnt oder geöffnet werden und dient für spezifische Aktivitäten, Beziehungen oder Prozesse, die innerhalb seiner Grenzen stattfinden oder sich dort entwickeln können.

Doch was genau ist gemeint mit „Raumverwaltung“ in einer Mensch/Hund-Beziehung? Ist so etwas überhaupt nötig? Und wenn ja, warum? Welche Rolle spielen dabei Distanz, Nähe und deren Balance zueinander?

In diesem Seminar betrachten wir unterschiedliche Räume, Distanz und Nähe im Mensch/Hund-Team auch unter den Aspekten Auslastung, Vertrauen, Bindung, Kommunikation und Verhaltensmodifikation.

245 € pro Mensch/Hund-Team, 110 € für Begleitperson
155 € pro Person für passive Teilnahme ohne Hund
zzgl. Verpflegung und Übernachtung (wenn gewünscht)
Leitung: Annette Buban-Waibel
Ort: „Freche Hummel“ Hundezentrum Herxheim, Am Kleinwald 53, 76863 Herxheim
Dauer: Samstag  10.00 - 17.30 Uhr  •  Sonntag 10.00 - 16.30 Uhr

Zurück