Seminare und Workshops

Hier bieten wir Ihnen vorwiegend am Wochenende 1- oder 2-tägige Seminare und Workshops, manchmal auch 1/2-Tagesworkshops, zu verschiedenen Themenschwerpunkten an. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt je nach Seminar 8 - 12 Mensch/Hund-Teams. Intensive Übungseinheiten mit Videoaufzeichnung und deren Auswertung sind wichtige Bestandteile der Praxisseminare, jedoch bleibt neben der fachlichen Information und Wissensvermittlung noch ausreichend Raum für Spaß und Genuss unserer schönen Südpfalz sowie einem lockeren, entspannten Miteinander.

Bereits stattgefundene Seminare/Workshops in 2024:
"Blind work" - Arbeiten mit unseren Hunden einmal ganz anders [20.01.2024 – 21.01.2024]  Konfliktmanagement in der Mensch/Hund-Beziehung [27.01.2024 – 28.01.2024]   "Körpersprache Mensch" [03.02.2024 – 04.02.2024]

Resilienz - Selbstregulation und Gelassenheit bei Hunden stärken

Stress und Konflikte gehören zum Alltag und zum Leben dazu. Sowohl Menschen als auch Hunde verfügen über individuelle und persönliche Bewältigungsstrategien. Diese Strategien sind nicht statisch sondern verändern sich mit zunehmender Lernerfahrung, denn unser Gehirn und das unserer Hunde besitzt die Fähigkeit, immer wieder neue Verbindungen zwischen einzelnen Nervenzellen zu bilden (Neuroplastizität), um so an Aufgaben und überstandenen Konflikten zu wachsen.

245 € pro Mensch/Hund-Team, 110 € für Begleitperson
155 € für passive Teilnahme ohne Hund
zzgl. Verpflegung und Übernachtung (wenn gewünscht)
Leitung: Annette Buban-Waibel
Ort: „Freche Hummel“ Hundezentrum Herxheim, Am Kleinwald 53, 76863 Herxheim
Dauer: Samstag  10.00 - 17.30 Uhr  •  Sonntag 10.00 - 16.30 Uhr

Zurück