Hygienevorschriften

Alle Hundestunden auf dem Hundeplatz können, nach Rücksprache mit der Kreisverwaltung SÜW, unter Berücksichtigung der nachfolgenden Hygienevorschriften wie gewohnt stattfinden:

  • Teilnehmen können nur Personen, die im Vorfeld mittels Kontaktformular registriert sind
  • Bitte beim Ankommen und Warten vor dem Hundeplatz den Mindestabstand von
    1,5 m einhalten
  • Einzeln und nacheinander eintreten, den Mindestabstand ebenfalls beachten
  • Pro Hund darf nur 1 Person auf den Hundeplatz und mit diesem arbeiten
  • Während der Unterrichtseinheit ist der Mindestabstand ebenfalls einzuhalten
  • Bitte Maske mitführen

Handdesinfektionsmittel steht am Eingang bereit.