Seminare und Workshops

Hier bieten wir Ihnen vorwiegend am Wochenende 1- oder 2-tägige Seminare und Workshops, manchmal auch 1/2-Tagesworkshops, zu verschiedenen Themenschwerpunkten an. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt je nach Seminar 8 - 12 Mensch/Hund-Teams. Intensive Übungseinheiten mit Videoaufzeichnung und deren Auswertung sind wichtige Bestandteile der Praxisseminare, jedoch bleibt neben der fachlichen Information und Wissensvermittlung noch ausreichend Raum für Spaß und Genuss unserer schönen Südpfalz sowie einem lockeren, entspannten Miteinander.

"Pöbler, Stalker & Co."

Im Grunde ist Aggressionsverhalten - gleichgültig ob beim Hund oder beim Mensch - Teil des Sozialverhaltens und daher erst einmal völlig normal … doch leider für Hundehalter äußerst unangenehm. Zerrt der Hund beim Entgegenkommen von Artgenossen wie wild an der Leine, „verliert er die Nerven“, bedroht und verbellt fremde Menschen oder zeigt gar die Zähne, wird jeder Kontakt in der Öffentlichkeit zur Qual.

In diesem Seminar erarbeiten wir, was hinter dem - aus Hundesicht eigentlich ganz normalem - Verhalten steckt. Wie entsteht Aggression? Wie kann man ihr entgegenwirken? Wie gehen wir als Mensch damit um? Wir nehmen dabei Auslöser, Motivation und Zielsetzung von aggressivem Verhalten genauer unter die Lupe.


225 € pro Mensch/Hund-Team, 90 € für Begleitperson
140 € für passive Teilnahme ohne Hund
zgl. Verpflegung und Übernachtung (wenn gewünscht)
Leitung: Annette Buban-Waibel
Ort: Hundeschule „Freche Hummel“ Am Kleinwald 53, 76863 Herxheim (neuer Standort)
Dauer: Samstag  10.00 - 17.30 Uhr  •  Sonntag 10.00 - 16.30 Uhr

Zurück