Seminare und Workshops

Hier bieten wir Ihnen vorwiegend am Wochenende 1- oder 2-tägige Seminare und Workshops zu verschiedenen Themenschwerpunkten an. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt je nach Seminar 8 - 10 Mensch/Hund-Teams. Intensive Übungseinheiten mit Videoaufzeichnung und deren Auswertung sind wichtige Bestandteile dieser Praxisseminare, jedoch bleibt neben der fachlichen Information und Wissensvermittlung noch ausreichend Raum für Spaß und Genuss unserer schönen Südpfalz sowie einem lockeren, entspannten Miteinander.

Bereits stattgefundene Seminare/Workshops in 2020:
Orientierung an der Leine für Anfänger und Fortgeschrittene • Sicherer Rückruf für Anfänger und Fortgeschrittene • Körpersprache Mensch für Fortgeschrittene • Sniffing - Schnüffeln und Anzeigen • Blind work I + II • Das magische Dreieck • Jagdabbruch - Erlernen des Abbruchsignals • Slow-Agility • Gemeinsam durch dick und dünn • Der Ton macht die Musik • Fein tragen - fleißige Haushaltshelfer im Alltagseinsatz • "Special Day" MANTRAILING für Fortgeschrittene ...

 

"Wie wird mein Hund leinenführig?" - Grundlagenarbeit für Junghunde

Oft sieht es so aus: die Leine ist straff, der Hund zieht hechelnd nach vorn und die Stimmung ist im Keller. Von einem entspannten Spaziergang keine Spur.

Wir werden an diesem Tag in Theorie und Praxis auf die Problematik des Leinenziehens und auf die Frage "wer führt wen?" eingehen. Weiterhin üben wir das entspannte Gehen an der Leine und erarbeiten die Basis für eine verbindende und verbindliche Orientierung des Hundes am Menschen.

Bitte ein gut sitzendes Halsband und eine verstellbare 2m Leine mitbringen!

100 € pro Mensch/Hund-Team
Ort: Hundeschule „Freche Hummel“/ Forsthaus Heldenstein
Dauer: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Zurück