Aus aktuellem Anlass gibt es ab sofort ein

Online-Kurs-Angebot

Dieses bauen wir in den nächsten Tagen nach und nach weiter aus. So können wir euch auch weiterhin auf dem Weg zu einer einzigartigen Mensch/Hund Beziehung begleiten.


______________________

Aufgrund der sich verschärfenden Situation haben wir uns heute schweren Herzens dazu entschlossen, den Hundeschulbetrieb vorerst für die nächsten 14 Tage einzustellen. Es fällt uns nicht leicht, ist aber sicher in Anbetracht der aktuellen Corona-Lage gegenüber euch und allen Mitmenschen ein notwendiger, verantwortungsvoller Schritt.

Wir halten euch hier und auf folgenden Kanälen auf dem Laufenden, wie es in der Hundeschule Freche Hummel weitergeht:


Wir planen folgende Alternativen zum normalen Gruppenunterricht:

  • Einzel-Coaching mit Annette und Jessica oder Online-Konferenz via zoom
  • Arbeiten in Mini-Gruppen (2 Teams) für Welpen zur Sozialisierung (aktuell nicht möglich)
  • Arbeiten in Mini-Gruppen (2 Teams) für Junghunde/erwachsene Hunde, Themen: Leinenführigkeit, sicherer Rückruf usw. (aktuell nicht möglich)
  • Onlinekurs-Angebote mit Webinar, praktischen Übungen für zu Hause, Nachbesprechung über Online-Konferenz via zoom
  • Online Funtricks-Anleitungen zur Beschäftigung für Mensch/Hund-Teams
  • Und vielleicht noch das ein oder andere … über Anregungen und eure Wünsche freuen wir uns!!

Neu ist jetzt schon unsere geschlossene Facebook-Gruppe: www.facebook.com/groups/HundeschuleFrecheHummel/

Schön, dass schon viele von euch beigetreten sind. Die Gruppe soll zum Austausch und zum Fragenstellen dienen.

Wir freuen uns über jeden Post und antworten umgehend.

Herzliche Grüße, bleibt gesund und meldet euch gerne auch telefonisch, wenn irgendwas ist.

Annette, Jessica und das Team der Hundeschule Freche Hummel

 

Wie wir arbeiten:

Inhalt und Ziel unserer täglichen Arbeit ist es, das Miteinander zwischen Hund und Mensch im Alltag entspannt zu gestalten. Dabei ist es uns wichtig, dass der Hund seinem Menschen mit Freude  „folgt“ und sich freiwillig an seinem Halter orientiert und dass beide dabei Spaß haben.

Wir arbeiten nicht nach „Schema F“, sondern mit verschiedenen Ansätzen, die zugeschnitten werden auf die jeweiligen Anliegen und Bedürfnisse einer individuellen und einzigartigen Mensch/Hund-Beziehung.

... und was auch noch wichtig ist: neben fachlich fundierter Information und Wissensvermittlung bleibt ausreichend Raum für Spaß, Freude und Lachen.

Wir freuen uns auf Mensch und Hund!

Hinweis zur Ausbildung Tiergestütze Therapie (TGT) / Ausbildung zum Therapiebegleithund:

Nächster Eignungstest am 19.09.2020 / Ausbildungsstart im Oktober 2020

Eignungstest für die Ausbildung Tiergestützte Therapie (TGT) / Ausbildung zum Therapiebegleithund

Die Teilnahme und das Bestehen dieses Eignungstests ist Voraussetzung für die am 19.10.2019 beginnende Ausbildung Tiergestützte Therapie (TGT) / Ausbildung zum Therapiebegleithund. Hier wird u.a. der schon bestehende Grundgehorsam, die Leinenführigkeit und das Miteinander des Mensch/Hund-Teams überprüft.

50 € pro Mensch/Hund-Team
Ort: Hundeschule „Freche Hummel“/ Hundeplatz / Umgebung
Dauer: 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Anmeldung

Aktuelles

mehr lesen

Terminübersicht

Seminare

Bildergalerie

mehr ...